weather-image
22°

Eisplatten stürzen auf Windschutzscheibe, Lkw flüchtet – Fahrerin unverletzt

0.0
0.0
Gefahr im Winter
Bildtext einblenden
Im Winter sollten Autofahrer genügend Abstand zu Lkws halten. Denn es könnten sich Schnee- oder Eisplatten vom Dach des vorausfahrenden Fahrzeugs lösen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild Foto: dpa

Bernau – Von Eisplatten getroffen wurde am Donnerstag das Auto einer Einheimischen, als ein Lastwagen diese verloren hatte.


Am Donnerstag verlor ein Lkw um 15.30 Uhr auf der Staatsstraße 2092 zwischen Prien und Bernau zwei Eisplatten. Eine davon traf den Subaru Forester einer 64-Jährigen Aschauerin an der Windschutzscheibe.

Anzeige

Dabei sprang die Scheibe des Pkws. Die Fahrerin blieb zum Glück unverletzt. Der Lkw fuhr weiter ohne stehen zu bleiben. Laut Aussage der Geschädigten handelte es sich um einen blauen Lkw mit weißer Aufschrift.

Zeugen, die etwas gesehen haben oder Hinweise auf den Lkw geben können, sollen sich mit der Polizei in Prien unter 08051/9057-0 in Verbindung setzen.