weather-image

Emmy-Chancen für «Mad Men» und «American Horror Story»

New York (dpa) - Die TV-Serien «Mad Men» und «American Horror Story» gehen als Favoriten in die diesjährige Emmy-Verleihung. Mit Spannung erwarteten Stars und Fans die Gala der wichtigsten US-Fernsehpreise, die in Los Angeles über die Bühne geht. «Mad Men» - eine Serie über eine New Yorker Werbeagentur in den 60er Jahren - und die Mini-Serie «American Horror Story» über ein verwunschenes Haus starten mit jeweils 17 Nominierungen ins Rennen. Moderiert wird die Emmy-Gala im Nokia Theatre in Los Angeles vom Komiker Jimmy Kimmel.

Anzeige