weather-image
17°

Ende April wollen die Segler starten

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Die Segel-Bundesliga startet am Chiemsee in die neue Saison. Der 1. Spieltag ist vom30. April bis 2. Mai vorgesehen. (Foto: Deutsche Segel-Bundesliga/Wehrmann)

Mit Veranstaltungen von Süddeutschland über Berlin bis nach Schleswig-Holstein werden die Seglerinnen und Segler in diesem Jahr wieder bei den unterschiedlichsten Segelbedingungen gefordert sein. Der Saisonplan für die Regatten der 1. und 2. Segel-Bundesliga sowie der Deutschen Junioren-Segel-Liga steht. Geplant sind sechs Regatta-Wochenenden für die 1. Segel-Bundesliga, fünf für die 2. Segel-Bundesliga sowie vier für die Junioren.


Los geht es am 30. April am Chiemsee. Gesegelt wird neben dem Chiemsee auch am Bodensee, auf dem Wannsee, auf der Kieler Förde und auf der Ostsee in Warnemünde. »Das Jahr 2020 hat gezeigt, dass Segeln auch in Corona-Zeiten möglich ist. Mit Hygienekonzept, Flexibilität und großem Optimismus starten wir daher in die Saison 2021«, betont Ole von Studnitz, Vorsitzender der Deutschen Segel-Liga.

Anzeige

Die Vorbereitung der Teams läuft bereits: Mit Theorie-Einheiten und Rennanalysen machen sich die Seglerinnen und Segler fit für den Trainingsstart auf dem Wasser. Markus Ostermair, Teammanager des Chiemsee Yacht Clubs, möchte gleich zu Beginn durchstarten: »Wir wollen natürlich angreifen und uns beim Heimspiel für die Saison positionieren.«

Alle Augen dürften sich auch auf den Norddeutschen Regatta Verein richten. Vor Vizemeister ONEKiel und Drittplatziertem, dem Verein Seglerhaus am Wannsee, sicherte sich der Club in 2020 den Meistertitel.

Die Stationen der Deutschen Junioren Segel-Liga sind der Bodensee (Konstanzer Yacht Club), die Kieler Förde (Kieler Yacht-Club), der Baldeneysee (Essener Turn- und Fechtclub), sowie der Tegeler See (Joersfelder Segel-Club). Die Termine im Überblick:

1. und 2. Segel-Bundesliga: 30. April bis 2. Mai Prien (Chiemsee); 14. bis 16. Mai Überlingen (Bodensee); 16. bis 18. Juli Kiel-Schilksee (Ostsee); 6. bis 8. August Berlin (Wannsee, nur 1. Bundesliga), 1. bis 3. Oktober Warnemünde (Ostsee); 21. bis 23. Oktober Finale Berlin (Wannsee).

Deutschen Junioren-Segel-Liga: 4. bis 6. Juni Konstanz (Bodensee); 23. bis 25. Juli Kiel (Ostsee); 27. bis 29. August Essen (Baldeneysee); Finale 8. bis 10. Oktober Berlin (Tegeler See). fb

Einstellungen