England nach Sieg gegen Dänemark zum ersten Mal im EM-Finale

London (dpa) - Die englische Fußball-Nationalmannschaft steht zum ersten Mal im Endspiel der Europameisterschaft. Die Three Lions gewannen am Mittwochabend das zweite Halbfinale im Londoner Wembley-Stadion gegen Dänemark mit 2:1 (1:1, 1:1) nach Verlängerung. Gegner im Finale am Sonntag wieder in Wembley ist Italien.


© dpa-infocom, dpa:210707-99-299754/1

Anzeige