weather-image
22°
Verkehrsunfall mit leichtverletztem Motorradfahrer

Entlaufenes Pferd bringt Motorradfahrer zu Sturz: verletzt

Chieming – Leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer am Donnerstagmorgen bei einem Unfall wegen eines Pferds im Gemeindebereich von Chieming.

Foto: Symbolbild, pixabay

Der 44-jährige Chieminger war gegen 6 Uhr morgens mit seinem Motorrad auf der Strecke von Tabing in Richtung Knesing unterwegs.

Anzeige

Als plötzlich ein Pferd auf der Straße stand, konnte der Chieminger nicht mehr rechtzeitig bremsen. Beim Versuch, dem Pferd auszuweichen, stürzte der Kradfahrer und verletzte sich zum Glück nur leicht.

Das entlaufende Pferd konnte später bei Neudorf, in der Nähe von Traunreut, wieder eingefangen werden. Am Motorrad des Chiemingers entstand ein Schaden von rund 500 Euro.