weather-image
25°

Erfolgreicher Abschluss des Agilitykurses

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Nach dem Spaßturnier (v.l.): Hans Scheffler mit Eddie, Gertrud Flatscher mit Biwa, Anni Angerer, Dr. Anetta Steger mit Pino, Manuela Rieschling mit Roxana, Carola Knittel, Michaela Homberg mit Charly und Gabriele Kurz. (Foto: privat)

Der Agilitykurs auf dem Hundeplatz des Deutschen Schäferhundevereins Berchtesgaden im Ortsteil Loipl endete vor Kurzem mit einem Spaßturnier. Seit Mai trainierten die Teilnehmer wöchentlich.


Anni Angerer, Sportbeauftragte der Ortsgruppe, stellte sich als Richterin zur Verfügung und stellte zwei verschiedene Parcours auf. Die Kursleiterinnen Carola Knittel und Gabriele Kurz gaben ihren Schützlingen Tipps und Ratschläge. Kurz danach ging es los und alle Teilnehmer zeigten mit ihren Hunden, was sie bisher gelernt haben. Die Ergebnisse beider Läufe wurden zusammengerechnet. Bei einem Gleichstand der gezählten Fehler entschied die Zeit.

Anzeige

Für jeden Teilnehmer gab es am Ende einen Preis. Carola Knittel und Gabriele Kurz sind stolz auf die Leistungen der Kursteilnehmer und freuen sich schon auf den nächsten Anfängerkurs, der im Mai 2017 beginnen wird. Informationen zu dem Kurs gibt es auf www.schaeferhundeverein-berchtesgaden.de.

Platzierungen: 1. Dr. Anetta Steger mit Pino (Italienisches Windspiel), 2. Hans Scheffler mit Eddie (Yorkshire Terrier), 3. Michaela Homberg mit Charly (Golden Retriever), 4. Gertrud Flatscher mit Biwa (Tibet Terrier), 5. Manuela Rieschling mit Roxana (Mischling). fb