weather-image
31°

Erster Flug von Kairo nach Teheran seit über 30 Jahren

Kairo (dpa) - Erstmals seit 34 Jahren gibt es wieder regulären Flugverkehr zwischen Ägypten und dem Iran. Nach Angaben des Internationalen Flughafens in Kairo startete heute eine Maschine der ägyptischen Charter-Fluggesellschaft «Air Memphis» Richtung Teheran. Acht iranische Passagiere waren an Bord, darunter zwei Diplomaten. Zwischen Kairo und Teheran herrschte seit der islamischen Revolution im Iran 1979 diplomatische Eiszeit. Unter der neuen islamistischen Führung Ägyptens hat eine vorsichtige Annäherung begonnen.

Anzeige