weather-image

Es wird heiter und meist trocken

0.0
0.0
Storchennachwuchs
Bildtext einblenden
Junge Weißstörche warten auf die Elterntiere. Foto: Patrick Pleul Foto: dpa

Offenbach (dpa) - Heute ist es nach Auflösung örtlicher Nebelfelder oftmals heiter und trocken. Im Norden und Nordwesten sowie am Alpenrand ziehen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes im Tagesverlauf immer mal wieder Schauer und kurze Gewitter auf.


Die Höchsttemperaturen liegen im Norden bei 18 bis 22 Grad und bei bis zu 25 Grad am Oberrhein.

Anzeige

Der Wind weht meist schwach, im Norden und Osten teils frisch aus West bis Nordwest, sonst aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch gibt es im Norden noch vereinzelt Schauer, auch im Südwesten kann schauerartiger Regen aufkommen. Sonst bleibt es weitgehend trocken, teils wird es sternenklar. Die Temperatur geht auf 13 bis 7 Grad zurück.