weather-image
23°

EU rüffelt Hartz-IV-Regelungen für Zuwanderer

Hartz IV
Zuwanderer müssen nach Ansicht der EU-Kommission in Deutschland leichter Zugang zu Sozialleistungen erhalten. Foto: Jens Büttner Foto: dpa

Brüssel/Berlin (dpa) - Aus Sicht der EU-Kommission sind arme Zuwanderer in Deutschland in Einzelfällen ungerechtfertigt von Sozialhilfe ausgeschlossen. Dies bedeute nicht, dass arbeitslosen EU-Bürgern Hartz-IV-Leistungen nun pauschal zustünden. Die Bundesregierung sieht das auch so.

Anzeige