weather-image
18°

EU-Gipfel mit Personalpaket wird zur Hängepartie

0.0
0.0
In Brüssel
Bildtext einblenden
Die Staats- und Regierungschefs wollen sich nun bei einem Sondertreffen am 30. August auf einen neuen Außenbeauftragten und einen neuen Ratspräsidenten einigen. Foto: Julien Warnand Foto: dpa

Brüssel (dpa) - Der EU-Gipfel ist mit seinem Paket für Brüsseler Spitzenposten gescheitert. Die EU-»Chefs« können sich nicht auf ein Personalpaket einigen. Einigkeit gibt es hingegen in der Ukraine-Krise. Der Druck auf Moskau steigt.


Informationen zum Gipfel - Englisch

Anzeige

Erklärung des EU-Gipfels