weather-image
23°

EU-Innenminister debattieren über Flüchtlingspolitik

Vilnius (dpa) - Die gemeinsame Flüchtlings- und Asylpolitik steht im Mittelpunkt eines Treffens der EU-Innenminister heute in Vilnius. Die Minister werden über aktuelle Fragen wie etwa die Lage der Flüchtlinge aus Syrien debattieren. Am Rande dürfte auch das Thema Datenschutz zur Sprache kommen, das aber nicht auf der offiziellen Agenda steht. Aus Deutschland nimmt Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich an der Tagung teil. Bei dem informellen Treffen werden keine Entscheidungen erwartet.

Anzeige