weather-image

Experten loben Weinjahrgang 2015

Mainz (dpa) - Gute Nachricht für die Liebhaber deutscher Weine: Der Jahrgang 2015 ist laut Deutschem Weininstitut herausragend gut geworden. «Wir hatten eine außergewöhnliche Witterung mit sehr viel Sonne», sagte DWI-Sprecher Ernst Büscher der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Die bundesweite Erntemenge sei trotz Trockenheit kaum zurückgegangen: Mit fast neun Millionen Hektolitern liege sie nur zwei Prozent unter dem zehnjährigen Mittel. Der Präsident des Weinbauverbandes Rheinhessen, Ingo Steitz, meinte: «Bei so viel Sonne konnte sich das Aroma der einzelnen Sorten sehr gut ausprägen.»

Anzeige