weather-image
13°

Explosion zerstört Wohnhaus in Bayern - Frau tot geborgen

Gundelfingen an der Donau (dpa) - Nach der Explosion in einem Einfamilienhaus in Gundelfingen an der Donau ist am frühen Morgen eine weibliche Leiche gefunden worden. Vermutlich handele es sich um die bis dahin vermisste 43 Jahre alte Bewohnerin des Hauses, sagte ein Sprecher der Polizei Augsburg. Ihr 57-jähriger Mann hatte sich mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Freie retten können und war mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen worden. Nach der Frau hatten Einsatzkräfte bis in die Morgenstunden hinein gesucht.

Anzeige