weather-image
10°

Fehlgeschlagenes Überholmanöver endet in Graben

4.0
4.0
Unfall-Illustration
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration Foto: dpa

Prien a. Chiemsee - Ein 42-jähriger Halfinger befuhr am Donnerstag, den 19.03.2020, mit seinem Pkw die St 2092 von Bad Endorf in Richtung Halfing. Kurz vor Halfing wollte er einen vor ihm fahrenden Pkw überholen.

Anzeige

Da Gegenverkehr kam, brach er den Überholversuch ab und wich nach links aus. Dabei durchbrach er eine Leitplanke, überschlug sich und blieb mit seinem Pkw in dem dahinter befindlichen Graben auf dem Dach liegen.

Er konnte mit Unterstützung von Ersthelfern leicht verletzt aus seinem Pkw geborgen werden. An seinem Pkw entstand Totalschaden. Sonst kam niemand zu Schaden.