weather-image

Felsblock holpert über die Autobahn

0.0
0.0
Felsblock
Bildtext einblenden
Dieser Felsblock wurde vermutlich nicht richtig angeschnallt. Er rutschte von einem Lkw. Foto: Polizeipräsidium Mittelhessen/dpa Foto: dpa

Alle anschnallen! Jeder im Auto muss einen Gurt angelegt haben, bevor die Fahrt losgehen darf. Etwas Ähnliches gilt auch für Gegenstände: Liegt etwa auf dem Dach oder auf einem Anhänger etwas, muss das sicher festgezurrt werden.


Bei einem großen Felsblock hat das am Mittwoch nicht richtig funktioniert. Der mehrere Tonnen schwere Block lag auf der Ladefläche eines Lastwagens, der durch das Bundesland Hessen fuhr. Als die Lkw-Fahrerin plötzlich sehr stark bremsen musste, rutschte der Fels auf die Autobahn. Er holperte sogar noch 70 Meter weit. Zum Glück erwischte er dabei niemanden!

Anzeige

Aber die Autobahn sah mitgenommen aus. Der Block beschädigte die Fahrbahn. Und auch die Leitplanke bekam bei dem Unfall etwas ab.