weather-image
24°

Feuerwehr birgt Lastwagen

Berchtesgaden (FFW) – Ein Lastwagenfahrer war am Freitagabend auf einer engen Zufahrtsstraße in einer spitzen Kehre ins Rutschen und dabei mit seinem Fahrzeug in den Straßengraben geraten. Bei den Versuchen, das Fahrzeug freizubekommen, bemerkte der Mann, dass sein Laster immer weiter rutschte.

Da der Trucker ständig die Bremse betätigen musste, um ein weiteres Abrutschen in Richtung der unterhalb gelegenen Wohnhäuser zu verhindern, rief der Lenker schließlich die Feuerwehr Berchtesgaden zu Hilfe.

Anzeige

Diese rückte mit drei Einsatzfahrzeugen und 18 Mann aus, stabilisierte den Lastwagen mit Seilwinde und Greifzügen und manövrierte ihn wieder auf sicheres Terrain.