Feuerwehr rettet Betrunkenen von Baukran

Emmerich (dpa) - Die Feuerwehr musste in Emmerich einen Betrunkenen von einem Kran holen. Mehrere junge Leute waren Zeugenaussagen zufolge auf den Kran in der Gemeinde in Nordrhein-Westfalen geklettert. Als die Polizei eintraf, war nur noch der 25-Jährige da. Da er schon sehr hoch geklettert war und die Aufforderung herunterzukommen ignorierte, musste die Feuerwehr anrücken. Sie rettete den Mann über eine Drehleiter. Es zeigte sich, dass er erheblich alkoholisiert und unterkühlt war. Er kam ins Krankenhaus.

Anzeige