weather-image
23°

Feuerwehrleute löschen eine Schule

0.0
0.0
Schule
Bildtext einblenden
Dieses Schulgebäude brannte bei einem Feuer nieder. Foto: Markus Leitner/BRK/dpa Foto: dpa

Große Rauchwolken steigen in den dunklen Himmel. Flammen schlagen aus dem Dach. Eine Schule brennt! Glücklicherweise wurde bei dem Feuer in der Nähe von Berchtesgaden im Süden von Deutschland niemand verletzt. Der Brand brach mitten in der Nacht aus. Die Schülerinnen und Schüler wohnen zwar in Gebäuden auf dem Schulgelände. Aber bis dorthin kam das Feuer nicht.


Etwa 200 Feuerwehrleute bekämpften den Brand über mehrere Stunden. Sie konnten verhindern, dass das Feuer auf die anderen Gebäude übergriff. Doch die Schule war nicht mehr zu retten. Der Unterricht fällt bis Dienstag aus. »Wir versuchen den Schulbetrieb an benachbarten Schulen fortzusetzen«, sagte ein Leiter.

Anzeige

Wie das Feuer ausbrach, war zunächst nicht klar. Die Polizei ermittelt nun.