weather-image
28°

Feuerwerk aus dem All nicht zu sehen

Feuerwerk aus dem All nicht zu sehen
Auf der Erde sieht das Feuerwerk super aus. Aus dem All ist es meist nicht zu erkennen. Foto: Friso Gentsch/dpa Foto: dpa

Wusstest du, dass man ein normales Feuerwerk aus dem All nicht sehen kann? Astronauten haben also nichts davon, wenn auf der Erde zu Silvester die Raketen in die Luft geschossen werden.


«Ein normales Feuerwerk ist zu lichtschwach», erklärt ein Experte. «Außerdem findet das Feuerwerk oft dort statt, wo eh viel Licht ist, in Städten zum Beispiel.»

Anzeige

Etwas anderes könnte es bei riesigen Profi-Feuerwerken sein, meint der Fachmann. «Das kann als schwaches Leuchten zu sehen sein.»

Auch wenn man von der Knallerei auf der Erde wenig mitbekommt: Langweilig sei die Silvester-Nacht im All trotzdem nicht, erzählte jetzt der Raumfahrer Thomas Reiter. Denn normalerweise sei man ja an Silvester auf der Erde und feiere mit seinen Freunden. Thomas Reiter war vor einigen Jahren an Silvester im All.