weather-image
24°

FIFA warnt vor falschen WM-Tickets

Rio de Janeiro (dpa) - Die FIFA hat kurz vor dem Anpfiff der Fußball-WM in Brasilien Fans vor Schwarzhändlern gewarnt. Dubiose Firmen, Websites und Einzelpersonen würden immer intensiver versuchen, gutgläubigen Fans Tickets über nicht-autorisierte Verkaufskanäle zu weit überhöhten Preisen anzubieten. In einer Mitteilung auf der Homepage des Fußball-Weltverbands heißt es, reguläre Karten für die 64 WM-Spiele gäbe es nur über die FIFA-Homepage. Die meisten Partien sind bereits ausverkauft.

Anzeige