weather-image
28°

Flüchtlingskatastrophe vor Libyen

0.0
0.0
Wärmebildkamera
Bildtext einblenden
Mit Wärmebildkameras dokumentiert der Zoll die Rettungsarbeiten. Foto: Guardia Di Finanza Foto: dpa

Rom/Genf (dpa) - Bei dem Flüchtlingsdrama im Mittelmeer könnten noch mehr Menschen ums Leben gekommen sein als angenommen. «Wir waren 950 Menschen an Bord, auch 40 bis 50 Kinder und etwa 200 Frauen», sagte ein Überlebender. Viele Menschen seien im Laderaum eingeschlossen gewesen.

Anzeige