weather-image
30°

Frankreich nach 2:0-Sieg über Nigeria im WM-Viertelfinale

0.0
0.0

Brasília (dpa) - Frankreich steht nach acht Jahren wieder im Viertelfinale einer Fußball-Weltmeisterschaft. Die Equipe tricolore gewann in Brasília ihr Achtelfinal-Spiel gegen Nigeria mit 2:0. Paul Pogba und Nigerias Kapitän Joseph Yobo mit einem Eigentor trafen für den Weltmeister von 1998. Siegt Deutschland am Abend in Porto Alegre gegen Algerien würde die DFB-Auswahl am Freitag in Rio de Janeiro auf Frankreich treffen.

Anzeige