weather-image
29°
Schwerer Unfall bei Eggstätt: Zwei Verletzte

Frau in Auto eingeklemmt

Eggstätt – Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagabend bei Eggstätt. Eine 36-jährige Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Ein 34-jähriger Mann wurde leicht verletzt. Die Kreisstraße RO 48 war für längere Zeit komplett gesperrt. Die 36-jährige Unfallverursacherin aus Pittenhart hatte beim Abbiegen den Kleintransporter des 34-jährigen Pittenharters übersehen. Den Mann erwartet ein gesondertes Ordnungswidrigkeitenverfahren, da ein Alkotest bei ihm einen Wert von über 0,5 Promille ergab. fb

 
Anzeige