weather-image
21°

Freche Scherze über Politiker

In vielen Gegenden feierten die Leute am Wochenende und am Montag ausgelassen Karneval und Fastnacht.

Spinne Merkel
Die Rosenmontags-Umzüge in den Städten Köln, Düsseldorf und Mainz sind berühmt für ihre frechen Scherze. Foto: Ina Fassbender/dpa Foto: dpa

Sie trugen lustige Kostüme und zogen durch die Straßen. Durch manche Orte fuhren auch bunte Umzüge mit mühevoll hergerichteten Wagen.

Anzeige

Besonders beachtet wurden am Rosenmontag die Umzüge in den Städten Köln und Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen und in Mainz in Rheinland-Pfalz.

Dort machen sich die Wagenbauer gern mit ihren Figuren über Politiker lustig. Da sieht man schon einmal eine riesige Figur, die den Präsidenten der USA darstellen soll - und zwar nackt. Oder unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel - einmal als Schildkröte und einmal als gruselige Spinne.

Die Karnevalisten denken sich für die Umzüge viele verrückte Sachen aus. Ihre Wagen sind dafür berühmt, dass sie nicht nur besonders liebevoll gestaltet sind. Sie sind eben auch besonders frech.