Freiburgs OB nennt Fahndungserfolg wichtig für Sicherheitsgefühl

Stuttgart (dpa) - Der Fahndungserfolg im Fall der getöteten 19 Jahre alten Studentin ist nach Meinung des Freiburger Oberbürgermeisters Dieter Salomon wichtig für die Stadt - vor allem für das Sicherheitsgefühl. Er lobte die Ermittler. Seine Gedanken seien bei der Familie der Studentin sowie ihren Freunden. Salomon mahnte zugleich, die «Herkunft des Täters nicht für Pauschalurteile heranzuziehen, sondern den Einzelfall zu betrachten». Der Verdächtige ist ein minderjähriger unbegleiteter Flüchtling.

Anzeige