weather-image

Freilassing - Kennzeichen ausgetauscht

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Am 12.12.2017 wurde am frühen Nachmittag in der Pommernstraße in Freilassing durch die Bundespolizei ein schwarzer Pkw BMW kontrolliert. 


Dabei wurde festgestellt, dass an dem Fahrzeug Kennzeichen angebracht waren, die nicht zu dem Fahrzeug gehörten. Der Fahrer, ein 54-jähriger Mann aus Freilassing gab zu, die Kennzeichen an seinem anderen Pkw abmontiert und an dem BMW ohne gültige Zulassung, angebracht zu haben. Den Freilassinger erwarten nun Anzeigen wegen Urkundenfälschung, nach dem Pflichtversicherungsgesetz sowie nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz.  

Quelle: Polizeiinspektion Freilassing

Anzeige