weather-image
19°
Nach Alkoholkonsum mit seinem Fiat nach Hause gefahren

Freilassinger mit über 1,1 Promille im Auto unterwegs

Freilassing – Ein betrunkener Autofahrer auf der B20 wurde den Freilassinger Beamten am Montagabend gemeldet.

Foto: Symbolbild, pixabay

Nach der Meldung gegen 19.20 Uhr machten sich die Polizisten auf den Weg zur Adresse des Fahrzeughalters – dort stellten sie fest, dass der Halter selbst mit seinem Auto unterwegs gewesen war. Laut eigener Angaben war er zuvor in Ainring und hatte dort alkoholische Getränke getrunken. Im Anschluss fuhr der 59-Jährige mit seinem Fiat nach Hause.

Anzeige

Ein Alko-Test brachte einen Wert von über 1,1 Promille zu Tage. Deshalb musste er die Beamten im Anschluss noch zur Blutentnahme begleiten. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, außerdem wurde ihm die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen und der Führerschein sichergestellt.