weather-image
19°

Freispruch für Amanda Knox aufgehoben

Rom (dpa) - Neues Kapitel im Justizkrimi um den «Engel mit den Eisaugen»: Das oberste Gericht in Italien hat den Freispruch für die US-Studentin Amanda Knox aufgehoben. Ob sie zu einem weiteren Prozess um den Mord an einer Britin in Italien erscheint, ist aber fraglich. Knox ist seit ihrem Freispruch im Herbst 2011 wieder in den USA. Ihr und dem Italiener Raffaele Sollecito wird vorgeworfen, die britische Austauschstudentin Meredith Kercher 2007 im umbrischen Perugia bei ausufernden Sexspielen getötet zu haben.

Anzeige