weather-image
12°

Freitag feiert beim Skiflug-Weltcup zweiten Karrieresieg

Oberstdorf (dpa) - Richard Freitag hat beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf den zweiten Sieg seiner Karriere gefeiert. Der 21-Jährige flog auf 209 und 206,5 Meter und verwies den Norweger Andress Stjernen auf Rang zwei. Dritter wurde der Österreicher Gregor Schlierenzauer. Severin Freund belegte den neunten Rang vor Michael Neumayer. In der Team-Tour-Gesamtwertung führt vor dem finalen Mannschaftswettbewerb am Sonntag weiter Slowenien.

Anzeige