weather-image

Frontal auf Piste kollidiert: Zwei Skifahrer schwer verletzt

1.0
1.0
Bildtext einblenden
Foto: Leitner, BRK BGL

Wagrain – Bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Skifahrer auf der Grafenberg-Abfahrt in Wagrain im Pongau wurden am Sonntag zwei Sportler schwer verletzt.


Zu einem schweren Skiunfall kam es am frühen Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr im Skigebiet Grafenberg in Wagrain.

Anzeige

Ein 47-jähriger Holländer und ein 40-jähriger Skifahrer aus Dänemark waren auf der Grafenberg-Abfahrt unterwegs, als die beiden Sportler frontal miteinander kollidierten. Dabei wurden beide Skifahrer schwer verletzt und mussten mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Schwarzach eingeflogen werden. Beide Männer erlitten bei der Frontalkollision mehrere Knochenbrüche und schwere Prellungen.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte und warum sich die beiden Skifahrer nicht rechtzeitig gesehen haben, ist bislang unklar.

Pressemeldung der Polizei Salzburg