weather-image

Frontalzusammenstoß auf Höhe Strandpromenade

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, FDLnews/Kirchhof

Seebruck - Am 01.09.2017 gegen 15:55 Uhr kam es in Seebruck, Traunsteiner Straße, auf Höhe der Strandpromenade zu einem Verkehrsunfall.


Ein 46 jähriger Traunsteiner fuhr mit seinem SUV von Traunstein kommend in Richtung Seebruck. Zeitgleich fuhr eine dreiköpfige Familie aus dem Bereich Ingolstadt von Seebruck in Richtung Traunstein.

Anzeige

Der SUV Fahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache stetig weiter auf die Gegenfahrbahn. Die ebenfalls 46 jährige Ingolstädterin konnte einen Zusammenstoß trotz Ausweichversuch nicht mehr verhindern und es kam zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge.

Der SUV Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und  vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Die Ingolstädter Familie blieb glücklicherweise unverletzt.

Die Feuerwehr aus Seebruck war mit mehreren Fahrzeugen und einer Vielzahl an Einsatzkräften vor Ort, um die Verkehrslenkung zu übernehmen und ausgelaufene Betriebsmittel zu binden. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden von einem Abschleppdienst geborgen. Der entstandene Schaden wird auf ca. 18 000 Euro geschätzt.

Italian Trulli