weather-image

Frontalzusammenstoß im Aschauer Ortszentrum

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, Hannibal/dpa

Aschau – Zwei Verletzte gab es nach einem Frontalzusammenstoß am Donnerstag gegen 14 Uhr im Ortszentrum.


Ein ortsansässiger 62-jähriger geriet mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontaal gegen das Fahrzeug einer entgegenkommenden 19-Jährigen aus dem Gemeindebereich Prien.

Anzeige

Die beiden Unfallbeteiligten wurden nach ärztlicher Versorgung vor Ort mit Rettungsfahrzeugen in die Kliniken Rosenheim und Prien gebracht. Da beide Unfallfahrzeuge quer auf der Fahrbahn standen, war die Ortsdurchfahrtsstraße für längere Zeit blockiert.

Die Feuerwehr Aschau sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr und säuberte die Unfallstelle. Beide jeweils im Frontbereich schwer beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 15 000 Euro.

Italian Trulli