weather-image
14°

Gabriel und Ayrault vereinbaren noch engere Kooperation

Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich wollen künftig noch enger zusammenarbeiten, um den Zusammenhalt Europas zu stärken. Das hat Außenminister Sigmar Gabriel mit seinem französischen Kollegen Jean-Marc Ayrault vereinbart. Gemeinsame Arbeitsgruppen sollen sich mit zentralen außenpolitischen Themen beschäftigen - etwa den Beziehungen zu den USA, zu Russland und der Zukunft der Europäischen Union. Gabriel trat bei seinem Antrittsbesuch in Paris für mehr Selbstbewusstsein Europas auch gegenüber den USA ein.

Anzeige