weather-image

Gefälschten Fahrzeugschein bei Kontrolle entdeckt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Patrick Pleul

Eine Streife der PI Fahndung Traunstein kontrollierte in der Nacht auf Mittwoch einen in Frankreich zugelassenen Peugeot, der auf der A8 in Richtung Salzburg unterwegs war.


Der Fahrer sowie die Insassen, allesamt rumänische Staastsbürger, konnten sich ordungsgemäß ausweisen. Allerdings bemerkten die Beamten bei der genaueren Überprüfung der Fahrzeugpapaiere, dass die Zulassungsbescheinigung gefälscht war. Das Fahrzeug wurde in Frankreich nämlich bereits abgemeldet und bräuchte demnach eine neue Zulassung, um damit fahren zu dürfen. Zudem bestand für das Fahrzeug kein Versicherungsschutz.

Anzeige

Der 38-jährige Fahrer wurde entsprechend angezeigt; die Weiterfahrt war erst einmal beendet. Erst wenn er eine neue, gültige Zulassung für den Pkw vorlegt, kann die Fahrt nach Rumänien weitergehen.

Pressemeldung der PI Fahndung Traunstein

- Anzeige -