weather-image
25°
Straßensperrungen am Veranstaltungstag bis etwa 15 Uhr notwendig

Georgiritt und Schwerttanz am 28. März

Beim Georgiritt am Ostermontag ziehen wieder zahlreiche historische Gruppen und Musikkapellen sowie über 400 prächtig geschmückte Pferde in einer Prozession vom Traunsteiner Stadtplatz hinauf zur Kirche in Ettendorf. Außerdem findet um 9.30 Uhr und 14 Uhr auf dem Stadtplatz die Aufführung des Schwerttanzes statt.

Anzeige

Die Besucher von Georgiritt und Schwerttanz werden gebeten, die zentrumsnahen Parkplätze und Parkhäuser, die über das Parkleitsystem zu erreichen sind, zu benutzen oder mit Bus und Bahn anzureisen. Um eine sichere Durchführung des Georgiritts zu gewährleisten, müssen der Stadtplatz und die Zugstrecke am Veranstaltungstag bis 15 Uhr zeitweise für den Verkehr gesperrt werden. Betroffen hiervon sind der Maxplatz, die Maximilianstraße, die Rosenheimer Straße, die Herzog-Friedrich-Straße, die Ludwigstraße, die Klosterstraße, die Schützenstraße, die Kammerer Straße und die Ettendorfer Straße.