Geparkter Mercedes angefahren und geflüchtet: Zeugen gesucht

Polizei
Bildtext einblenden
Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Freilassing – Der braune Mercedes Kombi einer 31-jährigen Freilassingerin wurde im Zeitraum zwischen Sonntag, 25. Juli, 18 Uhr, und Montag, 26. Juli, 14.45 Uhr, von einem Unbekannten vorne rechts am Kotflügel angefahren. Die Frau parkte zur Unfallzeit vor dem Mehrfamilienhaus in der Gaisbergstraße 9. Bei dem Unfallverursacher handelt es sich möglicherweise um einen weißen Wagen mit Kennzeichen SL für Salzburg-Land. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden, der sich auf rund 2000 Euro beläuft, zu kümmern.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Freilassing unter Telefon 08654/46180 zu melden.

fb/red