Geparktes Auto angefahren und geflüchtet: 2000 Euro Schaden

Polizei
Bildtext einblenden
Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Freilassing – Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Donnerstag, 13. Januar, zwischen 18.30 Uhr und 19.15 Uhr in der Kreuzederstraße.


Ein 23-jähriger Einheimischer parkte seinen weißen Mazda CX3 in der Kreuzederstraße Höhe Hausnummer 14 am Fahrbahnrand. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er einen Schaden am hinteren rechten Eck fest, welcher augenscheinlicher durch einen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug entstand. Dabei entstand bei dem Mazda ein Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro.

Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Freilassing unter Telefon 08654/46180 zu melden.

fb/red