weather-image
17°

Germanwings hält Flugbetrieb mit Hilfe der Konkurrenz aufrecht

Köln (dpa) - Nach dem Absturz des Germanwings-Jets in Frankreich hat die Fluglinie nur einen einzigen Flug gestrichen. Dies sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft in Köln. Ihren Flugbetrieb stemmt Germanwings mit Hilfe der Konkurrenz. Neben der Germanwings-Mutter Lufthansa stellen auch Air Berlin, Tuifly und andere Fluglinien ihre Maschinen zur Verfügung. Einige Germanwings-Besatzungen seien wegen der Trauer und Betroffenheit nicht einsatzbereit, teilte die Gesellschaft mit. Die Mitarbeiter hätten zum Teil gute Freunde verloren. Germanwings habe dafür Verständnis.

Anzeige