weather-image

Gerst tritt Dienst auf der ISS an

0.0
0.0
Start
Bildtext einblenden
Der Start der Rakete erleuchtete die Nacht. Stunden später betrat die Mannschaft die ISS. Foto: Sergei Ilnitsky Foto: dpa

Baikonur (dpa) - Als dritter Deutscher hat der Astronaut Alexander Gerst seinen Dienst auf der Internationalen Raumstation ISS angetreten. Nach dem Andocken der Sojus-Kapsel öffneten sich um 5.52 Uhr MESZ die Luken der Raumschiffe, und Gerst schwebte als erster rund 400 Kilometer über der Erde an Bord.

Anzeige