weather-image

Geschwindigkeitskontrolle in Bischofswiesen

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Bischofswiesen – In Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei Traunstein wurde am Dienstag, 9. März,  eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Kontrolliert wurde im Bereich Bischofswiesen an der B20, von 13.53 Uhr bis 17.55 Uhr. 

Anzeige

Insgesamt passierten 2145 Fahrzeuge die Kontrollstelle, dabei waren 36 Lenker so schnell unterwegs, dass eine gebührenpflichtige Verwarnung anfällt. Bei sechs Fahrzeugführern ist die Geschwindigkeitsüberschreitung so hoch gewesen, dass sie mit einer Anzeige rechnen müssen.

Das schnellste Fahrzeug wurde an diesem Tag mit einer Geschwindigkeit von 104 km/h gemessen, bei erlaubten 70 km/h.

fb/red


Einstellungen