Geschwindigkeitskontrolle in Tacherting

Mobiler Blitzer
Bildtext einblenden
Foto: Kai Remmers/dpa/Symbolbild

Tacherting/Buchöster – Am Donnerstag, den 11. März zwischen 13.50 Uhr und 17.40 Uhr, überwachte die Verkehrspolizei Traunstein die Staatsstraße 2091 zwischen Emertsham und Peterskirchen im Weiler Buchöster.

Insgesamt fuhren 480 Fahrzeugen durch die Kontrollstelle. Dabei blitzte es 13 mal im Verwarnungsbereich. Im Anzeigenbereich konnten vier Verkehrsteilnehmer gemessen werden. Der Schnellste war mit 83 km/h bei erlaubten 60 km/h unterwegs. Auf den Fahrzeugführer kommt eine Geldbuße in Höhe von 70 Euro und ein Punkt in Flensburg zu.

fb/red


Einstellungen