weather-image
17°

Gewerbliche Sterbehilfe wird verboten

Sterbehilfe
Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser stehen in einem Zimmer des Sterbehilfe-Vereins Dignitas in Zürich. Foto: Gaetan Bally/Archiv Foto: dpa

Berlin (dpa) - Eine ethisch heikle Entscheidung: Bei der Sterbehilfe geht es um das Selbstbestimmungsrecht Todkranker, die Freiheit von Ärzten und Geschäfte mit dem Sterben. Der Bundestag ringt sich zur Neuregelung durch: Geschäftsmäßige Sterbehilfe wird in Deutschland verboten.

Anzeige