weather-image

GfK legt aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung vor

Nürnberg (dpa) - Das Marktforschungsunternehmen GfK legt heute die aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland vor. Allerdings fand die repräsentative Befragung der Konsumenten vor der Eskalation der Krise in Zypern statt. Experten erwarten deshalb, dass das Konsumklima weitgehend unverändert geblieben ist. Denn die fundamentalen Rahmendaten hierzulande sind weiterhin gut: Der Arbeitsmarkt ist stabil, die Einkommen steigen, und die Inflation ist moderat.

Anzeige