weather-image
30°

Gianni Infantino neuer FIFA-Präsident

Gianni Infantino
Gianni Infantino ist neuer Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA. Foto: Patrick Seeger Foto: dpa

Zürich (dpa) - Gianni Infantino ist neuer Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA. Der 45-Jährige Schweizer setzte sich beim außerordentlichen FIFA-Kongress im zweiten Wahlgang gegen seine drei verbliebenen Gegenkandidaten durch.

Anzeige