weather-image
23°

Gipfelchef erwartet Einigung zu EU-Finanzen

Brüssel (dpa) - Nach stundenlangen Vorberatungen hat sich EU-Gipfelchef Herman Van Rompuy optimistisch gezeigt, eine Einigung für den künftigen Finanzrahmen der Union zu erreichen. Er sei zuversichtlich, die Staats- und Regierungschefs einen endgültigen Kompromiss vereinbaren können, sagte er. Bis dahin waren die Fronten noch verhärtet. Van Rompuy sagte zum Auftakt der Beratungen in großer Runde, die EU brauche ein Mehr-Jahres-Budget, das auf Wirtschaftswachstum, Innovation und die Schaffung von Jobs ausgerichtet sei.

Anzeige