weather-image
15°

«Glee»-Schauspielerin hat sich verlobt

Die Schauspielerin und Sängerin Lea Michele kennen die meisten wohl aus der Fernsehserie «Glee» (gesprochen: glie). Darin geht es um einen Schulchor. Lea Michele spielt Rachel, eine der Hauptrollen. Mehrere Jahre sang und tanzte sie durch die Serie.

Lea Michele
In der Serie «Glee» spielte Lea Michele die Rachel. Nun hat sie sich verlobt. Foto: Richard Shotwell/Invision /AP/dpa Foto: dpa

Tanzen wird sie wohl auch demnächst: auf ihrer eigenen Hochzeit! Denn die Schauspielerin hat sich verlobt. Im Internet veröffentlichte sie ein Foto auf dem sie sich die Hand vor das Gesicht hält. Am Finger sieht man ihren Verlobungsring. Dazu schrieb die Schauspielerin nur ein Wort, nämlich ihre Antwort auf den Heiratsantrag: «Ja».

Anzeige

Wann Lea Michele ihren Freund heiraten wird, ist aber noch nicht bekannt.