weather-image
13°

Grenzübergang Schleching komplett geschlossen – bis zu 100 Kilometer Umweg für Pendler

3.5
3.5
Schleching: Grenzübergang komplett geschlossen – Alternativen Melleck-Steinpass und Reit im Winkl
Bildtext einblenden
Hier kommt keiner durch: Der Grenzübergang Schleching ist komplett geschlossen. (Foto: Uwe Wunderlich)

Schleching – Heruntergelassene Schlagbäume und ein Streifenwagen: Dieses Bild bietet sich einem auf der Bundesstraße 307 am Grenzübergang Schleching. Die Grenze ist komplett dicht.

Anzeige

Auch Pendler, die grundsätzlich die Grenzen passieren dürften, werden hier nicht durchgelassen. Sie müssen auf andere Grenzübergänge ausweichen. 

Laut Auskunft des Pressesprechers der Bundespolizei, Maximilian Wirz, ist der alternative Grenzübergang in Reit im Winkl bis 19 Uhr offen, Durchfahrwillige werden von der Bundespolizei kontrolliert. Nach 19 Uhr müssten die Autofahrer den Grenzübergang Melleck-Steinpass benutzen, was einen Umweg von rund 100 Kilometer bedeuten würde. wun