weather-image

Große Trauer in Reit im Winkl: Trachtenvorstand Hans Bauhofer gestorben

3.0
3.0
Todesfall in Reit im Winkl: Trachtenvorstand Hans Bauhofer gestorben
Bildtext einblenden
Überraschend verstorben ist der Reit im Winkler Trachtenvorstand Hans Bauhofer im Alter von nur 42 Jahren an den Folgen einer Knieverletzung. (Foto: Hauser)

Reit im Winkl – Große Betroffenheit hat in Reit im Winkl der plötzliche Tod des 42-jährigen Trachtenvorstands Hans Bauhofer ausgelöst.

Anzeige

Er war seit 2007 Vorstand des Reit im Winkler Trachtenvereins »Dö Koasawinkla« und davor schon Vorplattler und Zweiter Vorstand.

Die Todesursache war wohl eine Thrombose infolge einer bei seinem Auftritt beim Vereinspreisplattln vor gut drei Wochen im Kurpark erlittenen Knieverletzung. Der Verstorbene hinterlässt seine Ehefrau und seine beiden Kinder im Alter von elf und sieben Jahren.

Das Requiem mit anschließender Beerdigung findet am kommenden Samstag, 17. August, um 10 Uhr in Reit im Winkl statt. Unser Bild zeigt Hans Bauhofer bei der Bewerbungsrede für das Gautrachtenfest im Jahr 2021 in Reit im Winkl bei der Frühjahrsversammlung des Chiemgau-Alpenverbands Ende April dieses Jahres in der Seegatterl Alm. sh

Italian Trulli