Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Großeinsatz der Feuerwehr: Rauchentwicklung in Wohnung in Haslach

Traunstein/Haslach – Einen Großeinsatz der Feuerwehr löste ein auf dem Herd vergessener Topf am Montag, 6. Juni, aus.

Eine Frau aus Haslach hatte den Topf wohl auf der noch angeschalteten Platte vergessen und ihre Wohnung danach verlassen. Das Essen verkohlte unter so starker Rauchentwicklung, dass hierdurch Brandmelder in der Wohnung auslösten.

Da zunächst nicht auszuschließen war, dass sich noch Personen in der Wohnung befanden, musste die Türe durch die Feuerwehr gewaltsam geöffnet werden.

Letztlich blieben alle Bewohner des Gebäudes unverletzt. Gegen die vermeintliche Verursacherin wurde ein Verfahren eingeleitet.

fb/red