weather-image

Großeinsatz der Wasserwacht am Simssee

0.0
0.0
Wasserwacht Großeinsatz bei Einbruchsstelle im Simssee
Bildtext einblenden
Ein Großaufgebot mit 50 Einsatzkräften und Tauchern untersuchten am Montagabend eine Einbruchsstelle im Eis auf dem Simssee. Foto: (c) Wasserwacht Rosenheim
Wasserwacht Großeinsatz bei Einbruchsstelle im Simssee
Bildtext einblenden
Foto: (c) Wasserwacht Rosenheim
Wasserwacht Großeinsatz bei Einbruchsstelle im Simssee
Bildtext einblenden
Foto: (c) Wasserwacht Rosenheim
Wasserwacht Großeinsatz bei Einbruchsstelle im Simssee
Bildtext einblenden
Foto: (c) Wasserwacht Rosenheim
Wasserwacht Großeinsatz bei Einbruchsstelle im Simssee
Bildtext einblenden
Foto: (c) Wasserwacht Rosenheim

Prien - Eine Einbruchstelle im Eis löste am Sonntagnachmittag am Simssee einen Großeinsatz der Wasserwacht aus. Ein Spaziergänger hatte der Polizei am Sonntagabend kurz vor 18.00 Uhr gemeldet, dass am Westufer des Simssees eine Schlittenspur auf den zugefrorenen See hinausführt. Am Ende der Spur sei ein Loch in der Eisfläche.


Tatsächlich entdeckten die Beamten eine etwa 70 Meter lange Spur im Schnee, die von einem Steg im Bereich des Badeplatzes Krottenmühl auf die Eisfläche hinausführte. Am deren Ende befand sich eine Einbruchstelle, von der aus keine Spuren zurück ans Ufer führten. Die Polizei verständigte deshalb die Wasserwacht zur genauen Absuche der Unfallstelle.

Anzeige

Da die Eisflächen auf den Seen in der Umgebung noch nicht dick genug sind, um eine durschnittliche Person tragen zu können, war ein Großaufgebot von 50 Helfern erforderlich, die den nächtlichen Tauchereinsatz absicherten.

Die Untersuchung der Einbruchstelle durch die Taucher ergab keine Hinweise auf eine ins Eis eingebrochene Person.
Am Einsatz beteiligt waren die Schnelleinsatzgruppen der Wasserwachten Prien, Rosenheim und Bad Aibling. Die Feuerwehr Schwabering übernahm die Ausleuchtung der Einsatzstelle.

Nachtrag vom 09.01.2017:

Am Montagvormittag meldete sich ein Kajak-Fahrer bei der Polizei und gab an, dass er am Sonntag mit seinem Kajak auf dem Simssee unterwegs war.